Zum Point Arena Lighthouse kann man Gott sei Dank komplett fahren. Die Strecke zu laufen würde sicher bis zum Abend dauern. 


Möchte man die 145 Stufen hinaufklettern, muß man am Kassenhäuschen 7$ löhnen, was ich mir allerdings sparte. Hier unten sah ich genauso viel, wie von da oben.


Ich holte mir daher nur einen Stempel, daß ich hier war, schüttelte kurz wegen einer Meinung eines US-Touristen, der die Dame am Desk fragte, ob es wirklich Leute gibt, die nur wegen Stempel hierher kommen, den Kopf und schon ging es für mich weiter Richtung San Francisco.

                    

Unterwegs mußte ich heute mehrmals wegen Straßenbauarbeiten anhalten. Aber ich dachte mir, wo würdest du jetzt lieber im Stau stehen? Auf der A61 in Rheinland Pfalz oder hier auf dem Hwy #1 mit Blick bis zum Mount Fuji?